Termine anlegen in 4.2.2

Hast du einen Fehler in der aktuellen Version gefunden ? Diesen kannst du uns hier mitteilen und uns bei der Fehlersuche helfen.
Benutzeravatar
fasse
Administrator
Beiträge: 6109
Registriert: 12. Nov 2005, 16:06

Re: Termine anlegen in 4.2.2

Beitrag von fasse »

Das ist schon mal schön, das es diesen Workaround gibt. Auch wenn es dadurch noch sonderbarer wird.

Ich bekomme das Problem nicht nachgestellt. Irgendetwas muss bei euch noch anders konfiguriert sein.
Könnt ihr das Problem auf der Demo-Seite nachstellen?
Bembi
Beiträge: 13
Registriert: 5. Okt 2021, 03:14

Re: Termine anlegen in 4.2.2

Beitrag von Bembi »

PHP aktuell 8.1.15
Datenbank: 10.3.38-MariaDB-1:10.3.38+maria~deb10
Bembi
Beiträge: 13
Registriert: 5. Okt 2021, 03:14

Re: Termine anlegen in 4.2.2

Beitrag von Bembi »

Ich habe es auf der Demo-Version getestet, da geht es...
Ist aber auch eine PHP 7.x Version drauf.

Hilft uns die Debug Ausgabe ggf. irgendwas?

Ich hatte ja bei mir auch eine andere Gruppe getestet. Die hatte zumindest das Recht, Termine zu erstellen. Und die funktioniert auch mit nur einem User. Es geht halt bei der originalen Admin Gruppe mit der DB ID =1 nicht. Die ist ja wenn ich mich entsinne per Default da.
Bembi
Beiträge: 13
Registriert: 5. Okt 2021, 03:14

Re: Termine anlegen in 4.2.2

Beitrag von Bembi »

Ähm, noch eine Auffälligkeit.
Unsere Installation läuft unter einem anderen Account.
Also reflektiert auf die klassischen Linux Berechtigungen Owner - Gruppe - Benutzer:
Der Owner ist nicht gleich der Gruppe.
Das ist noch bemerkenswert, da ja klassischerweise die Berechtigungen auf RWX RX RX gesetzt sind.

Ich kann bei mir ein klassisches lokales CGI oder einen FastCGI Server benutzen.
Bei klassischen CGI ist es egal, den FASTCGI Server kann ich aber nur meinen Admin Account als ausführender wählen.
Dieser entspricht im obigen Schema der Gruppe, nicht dem Owner.
Deshalb läuft Admidio in dieser Konstellation mit allen PHP Versionen in der CGI Variante, bei FASTCGI aber nur mit Version 8.1. und 8.2.

Soll bedeuten, dass es doch irgendwie Unterschiede zwischen den Versionen 7.4 bis 8.0 und 8.1 ff gibt.
Was ich allerdings einstelle ist egal. Habe alle Konstellationen die laufen durchprobiert. Zeigen alle das oben beschriebene Verhalten.

Mir ist was ähnliches aufgefallen mit dem Upload von Fotos. Bei der lokalen CGI Variante war es egal. Bei der FastCGI Variante mußte ich den Upload Ordner auf RWX RWX RX umstellen, um überhaupt Fotos hochladen zu können.

Ich habe auch andere Funktionen durchgetestet. also Gästebuch, Ankündigungen etc. Geht alles, nur eben die Termine nicht.
Was übrigens seit Kurzem nicht mehr geht ist der Formfiller, da bekomme ich eine Http 500 Meldung (FastCGI 8.1).

Im Zusammenhang mit Terminen ist mir noch aufgefallen, dass ich auch dort eine HTTP 500 Meldung bekomme, wenn ich dem Raum leer lasse. In der Demo geht das.
Detlef
Beiträge: 14
Registriert: 10. Apr 2018, 23:10

Re: Termine anlegen in 4.2.2

Beitrag von Detlef »

Bei mir ist es identisch, keine Termine mit nur einem Mitglied in der Rolle der Administratoren.
Ab zwei Mitgliedern in der Rolle funktioniert die Terminanlage und Speicherung einwandfrei.

Nutze ebenfalls die hier aufgeführten Versionen.
Bembi hat geschrieben: 14. Mär 2023, 01:23 PHP aktuell 8.1.15
Datenbank: 10.3.38-MariaDB-1:10.3.38+maria~deb10
Benutzeravatar
fasse
Administrator
Beiträge: 6109
Registriert: 12. Nov 2005, 16:06

Re: Termine anlegen in 4.2.2

Beitrag von fasse »

Hallo zusammen,

mein großes Problem ist aktuell, dass ich euer Problem nicht nachstellen kann und es aktuell wohl auch keine PHP-Fehlermeldung gibt, an der ich mich orientieren kann. Ich glaube nicht, dass es an einer speziellen PHP-Version liegt, eher an einer Kombination bestimmter Einstellungen.

Vielleicht kann mir einer einen (selber anonymisierten) Datenabzug bereitstellen. Gerne dann per PN bei mir melden.

Viele Grüße
Fasse
Bembi
Beiträge: 13
Registriert: 5. Okt 2021, 03:14

Re: Termine anlegen in 4.2.2

Beitrag von Bembi »

Moin,
neue Erkenntnisse...
Ich habe mal eine neue Installation angelegt, neue Datenbank etc.
Den gleichen Datenbestand, den ich auch in der Live Installation habe.

In der Grundinstallation funktioniert es.
Dann habe ich die Einstellungen für Allgemein und Module genau so eingestellt wie in meiner Live-Installation.

Ergebnis:
Http 500 Code, wenn kein Raum angegeben wurde.
Termin wird nicht angelegt.

Schlussfolgerung:
Es liegt an einer der Einstellung.

Diese Datenbank kann ich Dir gerne bereitstellen...
Bembi
Beiträge: 13
Registriert: 5. Okt 2021, 03:14

Re: Termine anlegen in 4.2.2

Beitrag von Bembi »

Ähm, an einen Beitrag kann ich Anhänge hinzufügen,
an eine PM bzw. E-Mail nicht.
Wo soll ich die DBs hinschicken?
Benutzeravatar
fasse
Administrator
Beiträge: 6109
Registriert: 12. Nov 2005, 16:06

Re: Termine anlegen in 4.2.2

Beitrag von fasse »

Vielleicht schaffst du es ja auch in Demo Bereich mit den Einstellungen nachzustellen, das wäre am Besten.
Bembi
Beiträge: 13
Registriert: 5. Okt 2021, 03:14

Re: Termine anlegen in 4.2.2

Beitrag von Bembi »

Sehr gute Idee...
Habe mal mit den Allgemeinen Einstellungen angefangen...
und, voila, Volltreffer...

Einstellungen (Allgemein) - Systembenachrichtigungen...
Benachrichtigung bei neuen Einträgen aktiv:
--> Termin erscheint nicht
--> Falls Raum auswählbar, aber nicht ausgewählt: HTTP 500

Benachrichtigung bei neuen Einträgen deaktiviert:
--> Termin erscheint
--> Raum kann angegeben werden oder leer bleiben.

So, reproduziert im Demo System sowie auch in meinen Live System und in dem neu angelegten System
Dateianhänge
Termine.PNG
Termine.PNG (37.01 KiB) 3073 mal betrachtet
Benutzeravatar
fasse
Administrator
Beiträge: 6109
Registriert: 12. Nov 2005, 16:06

Re: Termine anlegen in 4.2.2

Beitrag von fasse »

Vielen Dank für den Hinweis. Jetzt verstehe ich auch, warum das mit dem 2. Admin funktioniert. Vorher seit mit ihr selber zugeordnet und dann findet er bei der Benachrichtigung keinen Benutzer den er benachrichtigen kann, da er euch selber nicht benachrichtigen braucht. Ihr habt ja den Termin abgelegt.

Jetzt weiß ich Bescheid und kann eine Lösung einbauen.
Benutzeravatar
fasse
Administrator
Beiträge: 6109
Registriert: 12. Nov 2005, 16:06

Re: Termine anlegen in 4.2.2

Beitrag von fasse »

Der Fehler ist in der kommenden 4.2.4 behoben.
https://github.com/Admidio/admidio/issues/1380
Antworten